Die Winterzeit naht: Wann wird die Uhr umgestellt? – n-tv.de – n

0
38

Wissen


Bald ist es wieder so weit: Am letzten Sonntag im Oktober beginnt die Winterzeit.

Bald ist es wieder so weit: Am letzten Sonntag im Oktober beginnt die Winterzeit.(Foto: picture alliance / dpa)

Von Martin Morcinek


Der Herbst ist da, das Tageslicht schwindet: Die Sommerzeit neigt sich ihrem Ende zu. Doch wann genau müssen Pendler, Planer und alle anderen Frühaufsteher ihre Uhren umstellen? Das entscheidende Signal schickt ein Sender bei Frankfurt.

Die Tage werden wieder kürzer, nur mit Mühe dringt die tieferstehende Sonne durch die Wolkendecke. Das graue Herbstwetter bringt nicht nur trübe Stimmung, Morgennebel und laubglatte Straßen, sondern auch die ersten Vorboten der anstehenden Jahreszeit: Die Winterzeit ist nicht mehr weit entfernt.

Auszug aus deutschen Zeitgesetz

Paragraph 5, Satz 1: „Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie wird ermächtigt, zur besseren Ausnutzung der Tageshelligkeit und zur Angleichung der Zeitzählung (…) für einen Zeitraum zwischen dem 1. März und dem 31. Oktober die mitteleuropäische Sommerzeit einzuführen.“

Paragraph 5, Satz 2: „Die mitteleuropäische Sommerzeit soll jeweils an einem Sonntag beginnen und enden.“

Quelle: PTB

In Deutschland endet die gesetzlich festgelegte Sommerzeit (MESZ) in diesem Jahr am 29. Oktober und damit wie üblich am letzten Sonntag im Monat Oktober. An diesem Stichtag werden um 3.00

Artikel Quelle: http://www.n-tv.de/wissen/Wann-wird-die-Uhr-umgestellt-article20076735.html

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here